Artikel der Marke Chesterfield

Zigaretten von Chesterfield jetzt günstiger online kaufen

Ursprünglich wurde die Chesterfield von der Drummond Tobacco Company of St. Louis im US-Bundesstaat Missouri entwickelt. 1873 wurde sie von der Liggett & Myers Tobacco Company (L&M), dem damals größten Kautabak-Produzenten der USA, übernommen. Nach der Erfindung und Weiterentwicklung der ersten Zigarettenmaschinen (1881) löste die maschinelle Verarbeitung mit ihren enormen Gewinnen zunächst einen heftigen Konkurrenzkampf, dann die Schlacht um das Zigarettenmonopol aus. Als Sieger ging daraus die American Tobacco Company mit James Duke hervor, der 1898 die Liggett & Myers Tobacco Company erwarb und der Marke Chesterfield im Jahr 1914 durch einen neuen Geschmack und mit veränderter Packung zur Popularität verhalf. Seit 1998 wird Chesterfield von Phillip Morris hergestellt.